Archiv der Kategorie: lustig

– iPhone macht schlau(er)

Ok, genau genommen verhindert iPhone Benutzung nur, dass man via bild.de verdummt. Die Macher von bild.de hatten nämlich die schlaue Idee, für das iPhone eine App (meint spezifische, zusätzlich installierbare Software) zu machen und über diese App die Inhalte von bild.de nur gehen Bezahlung zur Verfügung zu stellen.
Der Kenner wird einwenden ‘Hä, aber man kann doch mit dem iPhone Browser auch so auf bild.de zugreifen?’ Davon hat man bei Bild allerdings auch gehört und will die bild.de Seite für alle iPhone User blokieren (was technisch allerdings kein Problem ist).
Unterm Strich heisst das also: Inhalte, die man mit praktisch jedem Internetzugang kostenlos anschauen kann, kriegt man auf Apples Smartphone nur gegen Bezahlung. Es ist wohl absehbar, dass dieses Geschäftsmodell nicht zu erfolgreich sein wird. Aber an sich ist die Idee nett, dass sich bestimmte Webseiten selbst auf den Index setzen. Ich hätte da ggf. noch ein paar Vorschläge… ;)

– kornecke

° Dumme Fragen?

Kurze Erklärung: Ich arbeite bei einer Informationsstelle an einer Universität. Wir bearbeiten telefonische Anfragen, Emails und persönliche Anfragen.

Anrufer: “Ich soll einen formlosen Antrag zur Befreiung vom Semesterticket stellen. Gibt es dafür Formulare?”

Ich: “Dann wäre es kein formloser Antrag.”

Anrufer: “Mmmmmh”

(Die Person hat fließend deutsch gesprochen! Ich denke nicht, dass es ein Sprachproblem war. Und studiert hat sie auch…)

° beppo