– Ihre Unterschrift hier:

Wo man unterschreiben könnte und konnte – oder zumindest mal nachlesen sollte…

  • http://atomhaftpflicht.de/ – Sollten AKW Betreiber für ihre Anlagen nicht wenigstens eine realistische Haftpflichtversicherung abschließen wie es alle anderen privaten und wirtschaftlichen Institutionen auch müssen?
  • http://www.koelner-erklaerung.info/ – Kölner Erklärung zur Situation der Bahá’í im Iran; nie was von gehört, Grund genug, mal nachzulesen
  • http://itc3.napier.ac.uk/e-petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=395 – Offizielle Petition an den Petitionsausshuss des Deutschen Bundestages zur Abschaffung der Benutzungspflicht von Radwegen. Kann man nicht mehr unterschreiben, weil die Anhörung der Petition schon statt gefunden hat; von der Anhörung gibt es allerdings ein Transkript zum Nachlesen. [via Stralau]
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.